Startseite
  Über...
  Archiv
  FAQ
  Weisheit der Woche & anderer Stumpfsinn
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/datknoppas

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
HEIL SATAN!!

DatKnoppas ist wieder daheim und wird nun den ULTIMATIVEN BLOGEINTRAG über NIEDERSACHSEN schreiben.

Mein Gott, mir war am 30. ja so schlecht.... es war grässlich. Ich meine, Zugfahren ist nicht schlimm, aber... meine Angst davor wird immer RIESENGROSS sein. Aber lassen wir das. Die Zugfahrt kam mir kürzer vor, als ich gedacht hatte, ich hab im Zug eine Frau mit ihren zwei Töchtern kennen gelernt, mit denen ich mir die Zeit vertreiben konnte (Sounds strange.^^). Valeria, die ältere der beiden (8 Jahre, hach wundersüß.^^) war schwer von meinen "Malkünsten" beeindruckt und eiferte mir nach... Dafür hab ich ihr ein (gezeichnetes) Eichhörnchen geschenkt und sie hat mir dann auch eine Zeichnung geschenkt... (Was man von 8-jährigen eben erwarten kann.^^) Ungefähr so ging es weiter, bis ich Valerias "Eselspiel" schlecht machte, sie den Gefallen an mir verlor und sich dann für die letzten ein-einhalb Stunden, die ich im ICE verbrachte, zu anderen Mädchen gesellte, die auch nicht besonders begeistert von diesem Spiel schienen, aber trotzdem die Klappe hielten und mitspielten.^^ Danach musste ich mich erstmal über den Hamburg-Harburger Bahnhof kämpfen (Nein, da geht es zur S-Bahn. "Ich kann den Aufzug doch nehmen?" Nee, da geht´s zur S-Bahn. "Ja, aber... warum denn nicht?" Da geht es zur S-Bahn! "Oh, achso... da gehts zur S-Bahn." ) , wo ich dann ungefähr eine Stunde wartete, in der ich mit PKA telefonierte, deren Mutter ständig wissen wollte, was ich denn haben will. ("Ich brauche nichts." Ja, aber... irgendwas willst du doch bestimmt unbedingt? "Nöö, nur Wasser." Aber wir müssen dir doch irgendwas besonderes kaufen können. "Äh.. nee. Nur nen neuen Körper und Schmerzmittel" )  Jaaa, ich hatte tierische Schmerzen, die ganze Zeit über.... bis zum 3. oder 4. Tag ungefähr. Das war echt nervig. Nuja, nach der Stunde Hamburg-Harburg kamen dann eine Stunde und 20 Minuten Metronom-Fahrt (MIT ASSIS UND BESOFFENEN BRÜCKENBAUERN!!Und Nazis.) bis ich endlich PKA auf dem Gleis entdeckte und aus dem Zug stürmte (Sie hat nicht auf meine T-shirt-Aufschrift gehört, die besagte "Just kiss me"... *heul*^^) Tjoa... dann kamen erstmal ein paar Tage lang rumgammeln und schlafen und fressen und Chili...^^ Zwischendurch waren wir einkaufen und in der Stadt. Und dann ging es schon in die Schule. Yay, Doppelstunde Deutsch! (Ich war von der Deutschlehrerin weniger angetan...^^) Aber lassen wir das mit den Lehrern. Ein paar Menschchen aus PKAs Klasse waren mir auch ganz sympathisch. (Vassili, Max, Christin, Mimoza und Thores Stimme.^^(Alle anderen konnte ich nicht genügend... kennen lernen.^^)) Und AUF JEDEN FALL war PKAs Klasse zu ihr netter als meine zu mir. *heul* (Meine Klasse siegt in punkto assiest-class-of-the-world) Tjoa... und sonst so..... *grübel* Passierte nicht viel bis auf FF8-spielen. Und dann waren wir Donnerstag und Freitag noch am Meer. *meer lieb* Mein Gott, wäre Land-Shut an der Nordsee, ich würd hinziehen. UND ICH BIN DURCHS WATT GELAUFEN!! Und einmal fast in so nen ekligen Wurm gestiegen.^^ Bäääh. Noch dazu hab ich 15.000.000.000 Muscheln gesammelt. Im Großen und Ganzen war meine Woche wundertoll und ich wollte heute eigentlich garnicht mehr zurück. *wieder hinfahren will* Nuja, höchstwahrscheinlich in den Weihnachtsferien. UND DANN DIE RÜCKFAHRT. Okay, ich war wieder so aufgeregt wie davor und als ich im ICE war, durfte ich noch ein bisschen Englisch-Kenntnisse auspacken, aber... Sobald ich auf meinem Platz saß, meinen MP3-Player angeschalten hatte und diese tollen Landschaften sah, war das alles weg. Man glaubt ja garnicht, wie schön Deutschland sein kann. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass ich damit keine Landstriche mit Häusern und Feldern meine. Nein, Wälder, Berge, Wiesen... mein Gott, es war toll. Und irgendwie kam dann meine kindliche Phantasie über mich.... und ich hab mir tolle Geschichten ausgedacht.^^ (Und ich musste an Sephir und Yun denken. *haaach* Lieblingsvorstellung des Tages: Sephir tanzt und singt in der NewYorker Innenstadt mit Straßenmusikanten.^^ Jaaa, das war eine Vorstellung ohne Natur.^^ Aber... es war zu göttlich.^^ Und die einzige (ohne Natur).^^) Fazit des heutigen Tages: FF- und Fabelhafte Welt der Amelie - Soundtrack eignen sich prima als Reisemusik. *nick* Haaach, ich könnte jeden Tag ICE fahren. Allerdings ohne Ziel (Ha-ha.^^). Ich liiiieeeebe es, aus dem Fenster zu gucken und Wälder und Wiesen und Berge und alles zu sehen und Nebel, der aus Wäldern aufsteigt und.... haaaaaaaaach. Züge sehen von Weitem aus wie Würmer... oder Schlangen....

Satans whore, I wanna be.

In diesem Sinne: Au revoir!

6.6.09 22:53
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


PKA / Website (6.6.09 23:04)
Ich hätte diese RPG-Eindrücke gerne näher erläutert. Und ich werde wohl niemals nachvollziehen können, was du an Thores Stimme so toll findest... Naja. Ansonsten... kenn ich ja alles davon. Wenigstens kannst du JETZT Selphies Zugfahr-Lied nachvollziehen, oder?^^


datKnoppas / Website (6.6.09 23:06)
Kann ich noch näher erläutern, ja.^^ THORES STIMME IST EINFACH TOLL.^^ Ja, klar, kann ich das nachvollziehen. Ich musste ständig dran denken (Und mich zusammenreissen, es nicht zu singen.^^)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung